Tradeview Markets cTrader Bewertung

0

Einführung in Tradeview Markets

Tradeview-Märkte waren am längsten im Spiel aller cTrader-Broker, die auf bestctraderbrokers.com geprüft wurden und bereits 2004 gestartet wurden. Neben dem für uns besonders interessanten Forex- und CFD-Einzelhandelsgeschäft ist auch Tradeview erwähnenswert bietet auch Aktienhandel über eine Plattform namens Sterling Trader. Das Unternehmen bietet auch anderen Forex-Brokern institutionelle Prime-of-Prime-Dienstleistungen an. Aufgrund dieser Erfahrung konnten sie leicht in die Welt von cTrader einsteigen und mit den anderen Brokern wie z IC-Märkte und Pfefferstein die die Plattform schon viel länger anbieten. 

Was uns gefallen hat

Hier ist ein kurzer Überblick darüber, was uns an unserer Erfahrung mit Tradeview Markets gefallen hat. Weitere Details zu jedem Punkt finden Sie in der Rezension. 

  1. Erschwinglicher Handel. Die Kosten für den Handel mit Tradeview sind weitaus günstiger als bei anderen cTrader-Brokern wie FxPro, die fast das Doppelte verlangen. Die Spreads sind großartig und die Provision niedrig, selbst auf der cTrader-Plattform, die ideal für Händler mit hohem Volumen oder Handelsalgorithmen ist.
  2. Persönlich. Nach der Anmeldung wurden wir per E-Mail von einem ihrer Vertriebsmitarbeiter kontaktiert. Er konnte uns durch den Onboarding-Prozess führen und dafür sorgen, dass alles reibungslos verlief. 
  3. Strenge und ernsthafte KYC- und AML-Richtlinien. Lassen Sie sich nicht von der Offshore-Cayman-Regulierung täuschen, die Cayman-Inseln-Regulierungsbehörde ist in der Tat so streng wie jede andere. 
  4. Große Auswahl an Einzahlungsmethoden. Tradeview bietet eine der umfangreichsten Einzahlungsoptionen und Kontowährungen, die wir seit einiger Zeit gesehen haben. Diese Optionen umfassen Kryptowährungen.

Was wir nicht mögen

Und jetzt hier ein kurzer Überblick darüber, was uns an unseren Erfahrungen mit Tradeview nicht gefallen hat. Weitere Details zu diesen Punkten finden Sie weiter unten im Artikel. 

  1. Separate Kundenzone für jedes Handelskonto. Es ist seltsam, dass Sie Ihre Konten nicht an einem Ort sehen können. Sie müssen sich anmelden, um die Details Ihres Kontos anzuzeigen.
  2. Anmeldeformulare können einfacher gestaltet werden. Die Anmeldeformulare wirken auf den ersten Blick lang und komplex. Sie könnten benutzerfreundlicher gestaltet werden. 

Wir hatten auch das Glück, eines der Mitglieder des Managementteams von Tradeview Market zu interviewen. Schauen Sie sich unsere Interview mit Michael Turck

Über Tradeview Markets

Tradeview Forex cTrader ist ein relativ neues Unternehmen für das Unternehmen. Die Plattform war eine späte Ergänzung zu ihrem bestehenden Handelsplattformangebot, das MetaTrader 4, MetaTrader 5 und Currenex umfasst. Tradeview wird von CIMA auf den Cayman Islands reguliert. Das Unternehmen hat jedoch seinen physischen Sitz in New York. Damit sind sie einer der wenigen verbliebenen Forex-Broker in den USA, seit das Dod-Frank-Gesetz den Markt unterdrückt hat. Sie bieten US-Bürgern jedoch keine Dienstleistungen an, sondern führen ihr Geschäft nur von den USA aus. 

Gründungsjahr 2004
Beginn des Jahres mit cTrader 2016
Verordnung Cayman Island (CIMA)
Anzahl der Angestellten 30+

Tradeveiw Forex Handelsbedingungen 

Tradeview Markets bieten einige der engsten Spreads und niedrigsten Provisionen aller von uns analysierten cTrader-Broker. Der einzige andere Forex-Broker, der dem nahe kommt, ist IC Markets. Wie die meisten Broker hat Tradeview zwei Kontotypen, und die Handelsbedingungen unterscheiden sich jeweils geringfügig. Bei diesen Kontotypen handelt es sich um das „X-Leverage-Konto“, das in das Standardkonto übersetzt wird, für das im Grunde keine Provision berechnet wird. Der Spread ist jedoch größer, da der Broker einen Aufschlag auf die Quotes festlegt. Und es gibt den „Innovative Liquidity Connector“, der als ECN-Konto übersetzt wird, das eine Provisionsgebühr, aber unglaublich enge Spreads hat. 

Maximale Hebelwirkung 1:400
Asset-Klassen Forex, Metalle, Energien, Kryptos
Gesamtzahl der Handelspaare 60
Handelsprovisionen $4 pro Los ($20 pro $1 Million)
Kontowährungen USD / EUR / GBP / JPY
Mindesteinzahlung $100
Spreads Ab 0.0
Stop Out Level 50%

Zugang zu Tradeview Markets Services

Tradeview Markets ist einer der am besten zugänglichen cTrader Broker. Wir sagen dies, weil sie die unterschiedlichsten Gerichtsbarkeiten akzeptieren können. Dies liegt daran, dass sie auf den Kaimaninseln reguliert sind. Einer der Offshore-Vorteile besteht darin, dass Kunden weltweit akzeptiert werden können. Dennoch ist es eine der strengsten Aufsichtsbehörden im Bereich KYC und AML. Durch diese Regelung kann Tradeview die Bürger der meisten Länder akzeptieren einschließlich Kanada. Tradeview akzeptiert auch die unterschiedlichsten Einzahlungsmethoden und Einzahlungswährungen aller cTrader Broker, einschließlich der Möglichkeit, Kryptowährungen für den Devisenhandel einzuzahlen. Der einzige Nachteil dabei ist, dass nicht alle Zahlungsmethoden für alle verfügbar sind. Zum Beispiel kann Skrill nicht von Europäern verwendet werden. 

Ausgeschlossene Länder USA und sanktionierte Länder
Einzahlungsoptionen Überweisung, Visa, Mastercard, Aufrechterhaltung, Bitpay, E-Zahlungen, UnionPay, SticPay, TransferMate, OK Pay, Neteller, Skrill, ecoPayz, My Bit Wallet
Einzahlungswährungen USD, GBP, AUD, CAD, EUR, JPY, ZAR, CHF, MXN, RUB, IDR, CNY, Bitcoin, Litecoin, Ethereum
Abhebegebühren Ja, abhängig von der Auszahlungsmethode
Sozialer Handel Ja. cTrader Copy & MAM

Unsere Erfahrung mit Tradeview Markets

Wenn Sie wissen möchten, was Sie bei der Eröffnung Ihres Forex-Handelskontos bei Tradview erwartet, finden Sie hier unsere Erfahrungen.

Überprüfung unseres Kontos

Das Anmeldeformular schien zunächst entmutigend. Die meisten Online-Registrierungen sind in Schritte unterteilt. Dies gilt nicht nur für den Online-Handel, sondern bei der Eröffnung eines Kontos bei einem Broker müssen auf jeden Fall viele Informationen bereitgestellt werden. Nach Übermittlung unserer Informationen wurden wir in Kürze von einem ihrer Vertriebsmitarbeiter kontaktiert, der einige Details klären wollte. Das alles verlief reibungslos. 

Einzahlung bei Skrill

Wir haben mit einigen Optionen herumgespielt und es schien ein wenig verwirrend, dass einige Zahlungsmethoden Sie zu einer anderen Seite führten, auf der Sie selbst Informationen eingeben mussten, wie Kontonummer, Vorname und Nachname. Warum sollten wir das tun müssen, da wir es bereits unterschrieben haben? Am Ende haben wir uns entschlossen, bei Skrill einzuzahlen, da wir dort bereits einen Saldo hatten. Die Mindesteinzahlung betrug $100, und wir haben uns für die Mindesteinzahlung entschieden. Es gab keine Provision und wir haben genau $100 erhalten. 

Tradeview Markets Einzahlungsoptionen
Tradeview Markets Einzahlungsoptionen

Die Client-Zone

Bei Tradeview Markets wird die Kundenzone als „Kabinett“ bezeichnet. Es gibt eine Dropdown-Option oben auf der Website. Hier sehen Sie vier Optionen. Sobald Sie Ihre Option ausgewählt haben, in unserem Fall cTrader, melden Sie sich bei einem bestimmten Konto an. Dies ist kein tolles Design. 

Wählen Sie Plattform auf Tradeview Forex
Wählen Sie Plattform auf Tradeview Forex

Im Kundenschrank gibt es hier nicht viele Informationen. Es gibt nur eine grundlegende Zusammenfassung und Optionen, um Einzahlungen, Auszahlungen und Überweisungen auf andere Handelskonten vorzunehmen, die Sie haben. 

Tradeview Markets Client Cabinet
Tradeview Markets Client Cabinet

Kundendienst

Nachdem der Support-Agent a Tradeview ein paar dumme Fragen zum Devisenhandel und zu unserem Kontotyp im Allgemeinen gestellt hatte, war er geduldig mit uns. Unsere Fragen wurden klar und sorgfältig beantwortet und gaben sicherlich eine positive Stimmung. 

Rückzug aus Tradeview

Wir haben uns entschlossen, auf die gleiche Weise wie wir eingezahlt haben. Wiederum, da es uns vertraut war und wir aktive Benutzer von Skrill sind, da es in der gesamten Forex-Handelsbranche unterstützt wird. In Zukunft werden wir einige der angebotenen alternativen Methoden testen und diese Überprüfung aktualisieren. 

Abschluss von Tradeview Forex

Die Schlussfolgerung hier ist recht einfach. Wo es wirklich darauf ankommt, sind die Dinge perfekt. Kundenbetreuung und Handelsbedingungen sind beeindruckend. Die Website, die Registrierungsformulare und die Kundenzone sind fraglich, und es gibt sicherlich viel Raum für Verbesserungen. Letztendlich erfolgt der Großteil Ihrer Interaktion mit einem Forex-Broker über dessen Handelsplattform und nicht über dessen Kundenkabinett, sodass diese Mängel in gewissem Maße übersehen werden können. Klicken Sie hier, um sich bei Tradeview Markets anzumelden. 

Letzte Aktualisierung: 07.09.2019