Skandinavische Kapitalmärkte starten Currenex

Scandinavian Capital Markets startet Currenex-Plattform für institutionelle Händler

Skandinavische Kapitalmärkte startete die cTrader-Plattform gegen Ende 2019. Am 5. Februar 2020 hat der in Stockholm ansässige Forex-Broker einen neuen Service für institutionelle Forex-Händler angekündigt, der auf der preisgekrönten Currenex-Plattform basiert.

Scandinavian Capital Markets ist eine neue Partnerschaft mit Currenex eingegangen, einer Devisenhandelsplattform der State Street Bank. Der Technologieanbieter bietet Lösungen für die institutionelle Devisenhandelsgemeinschaft, die Hochleistungstechnologie und tiefe Liquiditätspools für die anonyme und offengelegte Handelsausführung erfordert. Die Zusammenarbeit kombiniert die technologischen, operativen und Berichtslösungen von Scandinavian Capital Markets und Currenex, um einen neuen Devisenhandelsdienst für institutionelle Händler zu starten.

Kommentare zu den Nachrichten, Michael Buchbinder, Managing Partner von Scandinavian Capital Markets Anmerkungen; „Unser neuer Service richtet sich in erster Linie an institutionelle Kunden, einschließlich Leveraged Funds und Hedge Funds. Dieser Service passt perfekt zu unseren Kernkunden bei Scandinavian Capital Markets, was ihn zu einer natürlichen Passform machte. Unser Motto lautet: "Alles, was wir tun, ist für den Händler." Die Ausführungsgeschwindigkeit von Currenex, die umfassende Funktionalität des Auftragsmanagements und die hohe Liquidität helfen unseren Kunden, ihre Chancen auf den Devisenmärkten zu maximieren. Mir gefällt besonders die Fähigkeit, eine schnelle und kostengünstige Lösung bereitzustellen, die einen sicheren elektronischen Zugang zu den Devisenmärkten bietet und zur Risikominderung beiträgt. “

David Newns, Global Head von GlobalLink Execution Services, kommentierte ebenfalls; „Wir freuen uns sehr, mit Scandinavian Capital Markets zusammenzuarbeiten und ihnen unsere Hochleistungstechnologie zur Verfügung zu stellen, um ihren institutionellen Kundenstamm zu bedienen. Unsere Handelsmarkenlösung bietet einen ausgeklügelten Zugang zu den Devisen- und Edelmetallmärkten sowie die Möglichkeit, einen Handelsplatz ohne teure Hardware-Investitionen zu betreiben, und kann schnell bereitgestellt werden. “ 

Zum Abschluss der Ankündigung fasste Michael Buchbdiner zusammen „Schalten Sie Ihren Handel auf Hochtouren und schließen Sie sich dem Rest der professionellen Trader an. Egal, ob Sie den Look der alten Schule oder die elegante neue Benutzeroberfläche mit Diagrammen bevorzugen, Sie werden von unserem neuen Service von Currenex nicht enttäuscht sein. Wir freuen uns, über die Plattform eine maßgeschneiderte Liquiditätslösung wie einen anonymen zentralen Kontrahenten-Service - FXtrades - aufzubauenTM”.

Kommentarfunktion ist geschlossen.